Rosenquarz

Rosenquarz


Der Rosenquarz ist ein Quarz, der eine rosa Färbung aufweist. Dieses Mineral findet man nicht selten. Dennoch ist der Quarz in rosa sehr beliebt und findet in vielen Schmuckstücken Verwendung. Auch zur Trauung kann man Schmuck, der mit einem Rosenquarz besetzt ist, schenken. Denn der rosa Farbton passt wunderschön zu einem weißen Kleid. Der Stein wirkt dezent und geht dennoch in einem glamourösen Outfit nicht unter.

Der Rosenquarz als Symbol für die Liebe

Dieser Schmuckstein wird gerne als Symbol für Liebe und Fruchtbarkeit angesehen. Auch aus diesem Grund passt er sehr gut zu einer Trauung. Wer Schmuck aus Rosenquarz verschenkt, zeigt dadurch seine Liebe zur Braut. Zudem werden dem Quarz in dieser Farbe Heilkräfte z.B. bei Kopfschmerzen zugeschrieben. Über die Wirksamkeit gibt es allerdings keine wissenschaftlichen Belege. Auch im Bereich der Meditation wird der Stein gerne eingesetzt.

Schmuck aus Rosenquarz

Der Edelstein findet nicht nur in der Esoterik Anklang. Der Stein ist wunderschön und eignet sich deshalb auch zur Schmuckherstellung, weil er durch seine wunderschönen Farbton besticht. Der Stein ist rosa und tritt in unterschiedlichen Facetten auf. Er kann sehr milchig sein oder durchscheinend. Gerne wird ein solcher Stein in Ringe eingefasst. Eine schöne Fassung setzt den Stein in den richtigen Rahmen. Ringe aus Weißgold oder Silber werden dafür gerne verwendet, da der silbrige Schimmer gut zu dem dezenten Stein passt. Auch als Anhänger an einer Halskette wird der Rosenquarz gern verwendet. Dazu passen elegante Ohrstecker oder Armbänder. Die Auswahl an diesem Schmuck ist groß. Sie werden sicherlich etwas Wunderschönes finden.

Wundervolles Hochzeitsgeschenk

Schenken Sie Ihrer Liebsten ein Schmuckstück aus Rosenquarz zur Hochzeit. Das kann eine schöne Morgengabe sein. Der Schmuck kann sehr gut zur Trauung getragen werden. Schön ist es auch, ein Schmuckstück mit dem Mineral zu einem Jubiläum zu schenken. So sagt man der Braut, dass man sie immer noch so liebt wie am ersten Tag. Eine romantische Geste. Gerne wird Rosenquarz-Schmuck auch zur Geburt eines Kindes verschenkt.