• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Lasergravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Ring umarbeiten

ring-umarbeiten
© Eigenes Bild

Kann man einen Ring umarbeiten lassen? Diese Frage hören wie in unserem Geschäft für Trauringe und Verlobungsringe oft. Die Gründe, warum ein Ring umgearbeitet werden soll, können ganz unterschiedlich sein. Unsere Antwort ist aber immer gleich: Natürlich ist es möglich, einen Ring zu verändern. Der Aufwand, die Kosten und die Möglichkeiten hängen ganz von den Wünschen des Besitzers ab. Wir hören uns gerne die Wünsche an und besprechen dann in Ruhe, was  möglich ist. Häufig geht es um Ringe, die neben einem hohem materiellen Wert auch einen hohen ideellen Wert haben. Da helfen wir natürlich immer gerne weiter.

Gründe für die Umarbeitung eines Rings

Hier haben wir eine Liste mit möglichen Gründen, warum ein Ring umgearbeitet werden soll, erstellt. Vielleicht finden Sie Ihr Anliegen wieder. Aber auch andere Aufgabenstellungen können wir leisten. Generell gilt: Kaum etwas ist unmöglich!

  • Verlobungsringe verkleinern
  • Eheringe vergrößern
  • Gravuren erneuern
  • Schmucksteine einfassen
  • Erbstücke anpassen

Verlobungsringe verkleinern

Manchmal ist ein Ring zu groß. Das merkt man leider erst, wenn die Dame des Herzens ihn nach dem Heiratsantrag an den Finger steckt. Zwar kann man bei Juwelier-Schmuck vor dem Kauf ein kostenloses Ringmaß bestellen. Aber immer mal wieder kann es vorkommen, dass man sich trotzdem verschätzt. Einen Ring zu verkleinern, ist dann eine gute Idee. Sonst läuft man Gefahr, ihn zu verlieren.

Ehering vergrößern

Einen Trauring trägt man im besten Fall ein ganzes Leben lang. Der Körper verändert sich im Laufe der Zeit nicht selten. Wird ein Ehering zu klein, trägt man ihn nicht mehr so gerne. Deswegen weiten wir Ringe sehr häufig. Das ist auch bei Ringen, in die Edelsteine eingefasst sind, möglich.

Schmucksteine einfassen

Manchmal überlegt man es sich erst später, dass man einen Edelstein im Trauring sehr schön findet. Gerade Paare, die sehr jung heiraten, verzichten gerne auch im Damenring auf eingefasste Brillanten. Die Gründe können die Kosten sein. Oftmals lieben es Paare aber auch schlicht. Nach einigen Ehejahren kann es ein schönes Geschenk zum Hochzeitstag sein, einen Brillant in den Damenring einfassen zu lassen. Auch bei Memoire-Ringen werden immer wieder neue Brillanten oder anderen Edelsteine in den Ring eingesetzt.

Gravuren erneuern

Manchmal verblasst eine Gravur, wenn ein Ring sehr oft getragen wird. Dann polieren wir diese gerne wieder auf. Auch zusätzliche Gravuren sind möglich, wenn im Trauring noch Platz ist. Gerne werden zusätzliche Daten zu Ehe-Jubiläen eingraviert.

Erbstücke anpassen

Geerbte Schmuckstücke trägt man gerne als Erinnerung. Gerade bei diesen Schmuckstücken sind oftmals Umarbeitungen nötig. Größenanpassungen sind wichtig, damit ein Ring perfekt passt. Möchte man als Dame eine Herrenring tragen, kann er so umgearbeitet werden, dass er an einer Damenhand wunderschön aussieht.

Wir viel kostet es, einen Ring umarbeiten zu lassen?

Die Kosten können sehr stark variieren. Zum Einen zahlt man natürlich die Materialkosten. Wird ein Ring vergrößert, muss manchmal ein kleines Stück eingesetzt werden. Kommen Edelsteine in eine Fassung, fallen selbstverständlich für die Edelsteine Kosten an. Diese Kosten hängen stark vom Material ab. Dazu kommen die Kosten für die Arbeitsstunden. Diese hängen von der Veränderung ab, die an Ihrem Ehering oder Verlobungsring gemacht werden soll. Gerne machen wir vorab einen Kostenvoranschlag. Das schafft Transparenz und eine gute Entscheidungsgrundlage.