Brautkleid 2019

Brautkleid 2019


Wie sieht das Brautkleid 2019 aus. Bräute, die in diesem Jahr Ihre Hochzeit planen, sind jetzt gerade dabei, auf Hochzeitsmessen und in Brautmodegeschäften nach dem richtigen Kleid Ausschau zu halten. Doch was ist 2019 im Trend? Gerade dieses Jahr lohnt es sich ganz genau auf die Brautkleider zuschauen. Denn es sind einige tolle Kreationen dabei, die man in den Jahren zuvor nur selten sah.

Der Fokus liegt auf dem Rücken

Wie schon 2018 liegt auch 2019 der Fokus auf dem Rückenausschnitt der Kleider. Die Dekolletees sind eher hochgeschlossen. Auch lange Ärmel sieht man immer öfter. Dafür geben sich die Designer viel Mühe im Rücken. Dort wird kreativ gearbeitet. Das verleiht den Brautkleidern im neuen Jahr einen ganz besonderen Wiedererkennungswert.

Spitze und Tüll

Obwohl dieses Jahr eher auf schlichte Eleganz gesetzt wird, liegen Spitze und Tüll weit vorne. Dezent eingesetzt wirkt Spitze besonders sexy und macht aus jedem Kleid einen Hingucker. Gerne wird auch mit der sogenannten Tattoo-Optik gearbeitet. Hier wird Spitze in Kombination mit transparentem Stoff in Rücken, Dekolletee oder Ärmel eingesetzt. Das Kleid liegt an diesen Stellen gerne eng an, so dass Haut zu sehen ist. Die Spitze wirkt wie ein Tattoo. Sehr schick.

Schleppe liegt im Trend

Das Brautkleid 2019 kommt mit Schleppe daher. Die Schleppe muss nicht lang sein, manchmal ist sie nur angedeutet. Der Schnitt des Hochzeitskleids tut dabei nichts zur Sache. Man findet Schleppen sowohl an A-Linie-Kleidern als auch an figurbetonten Fishtail-Kleidern.

Das Brautkleid 2019 mit Schleifen

Schleifen waren lange Zeit vollkommen aus der Mode gekommen. Jetzt sind sie der Trend 2019. Man findet sie gerne an Hochzeitskleidern. Hier betonen Sie die Taille der Braut. Auch als Haarschmuck kann eine dezente Schleife sehr elegant wirken. Ebenfalls zu Dekorationszwecken kommen Schleifen bei Hochzeitsfeiern wieder in Mode. Besonderer Fokus liegt auf den Hochzeitsschuhe. Diese dürfen gerne etwas bequemer werden. Dekoriert mit Schleife sind die Brautschuhe dennoch sehr edel.