silberne-hochzeit-jubilaeum-jahrestag

Die Silberne Hochzeit – erklärt in der Jahrestag-Serie


Die Silberne Hochzeit ist ein Ehejubiläum, dass die meisten Menschen kennen. Nach 25 Jahren Ehe ist es an der Zeit zu feiern. Und zwar nicht nur in trauter Zweisamkeit, sondern mit der ganzen Familie. Schließlich ist in den letzten 25 Jahren ganz schön viel passiert. Die Familie ist gewachsen. Gemeinsame Kinder sind vielleicht schon erwachsen und gehen eigene Wege. Die Zeit rund um die Silberne Hochzeit ist auch eine Zeit, in der sich das Leben für ein Ehepaar oft wieder verändert. Gemeinsam mit Familie und Freunden kann man nun auf ein Vierteljahrhundert zurück blicken.

Silberne Hochzeit – Ein Familienfest

Mit der Hochzeit vor 25 Jahren legte das Brautpaar, dass jetzt immer noch glücklich zusammen ist, den Grundstein für eine eigene Familie. Was daraus geworden ist, sieht man jetzt. Die Kinder sind wahrscheinlich groß und freuen sich mit den Eltern über deren gemeinsame Zeit. 25 Jahre Ehe heißt nicht nur, dass man es sehr lange zusammen ausgehalten hat. Gemeinsam hat man auch Dinge erschaffen, gestaltet, gemeistert. In 25 Jahren Ehe gab es sicherlich auch schlechte Zeiten, aus denen das Ehepaar mit neuem Mut und neuer Kraft hervorgegangen ist. Egal, was alles auf dem gemeinsamen Weg lag, es hat die Ehe geformt. Der 25. Hochzeitstag, die Silberhochzeit, ist ein Anlass, alle Freunde und Verwandte einzuladen und gemeinsam zu feiern, wie man es vor 25 Jahren auch getan hat.

Das perfekte Geschenk zur Silbernen Hochzeitsfest

Zur Silberhochzeit bekommt das Brautpaar in der Regel auch etwas von Freunden und Bekannten geschenkt. Wer eingeladen ist, wird ein kleines Präsent mitbringen. Gerne können das auch Geldgeschenke sein. Vielleicht ist eine zweite Hochzeitsreise geplant. Das Ehepaar schenkt sich zu diesem Fest etwas ganz Besonderes. Persönlich soll es sein. Eine romantische Idee ist, es das Eheversprechen zu erneuern. Vielleicht sind sogar neue Eheringe aus Silber, passend zum silbrigen Jubiläum, ein ganz besonderes Geschenk!