Filter schließen
Filtern nach:

Hochzeitstrends 2018

Hochzeitstrends-2018
© ParentRap, Pixabay.com

Die Hochzeitstrends 2018 liegen auf dem Tisch und werden sicherlich auch noch Paare inspirieren, die ihre Trauung für das Jahr 2019 planen. Denn Vieles ist neu. Vieles ist wieder im Trend. Und natürlich ist auch Einiges aus den letzten Jahren dabei. Hier ein paar Ideen und Tipps für die trendige Hochzeitsplanung.

Hochzeitstrends 2018 – Die Braut

Die Braut steht klar im Fokus des Geschehens. Jeder Hochzeitsgast wartet schon vor der Trauung gespannt auf das Eintreffen der Braut. Wie wird sie aussehen? Klar im Trend liegen Brautkleider mit einem tiefen Rückenausschnitt. Rückenfreie Hochzeitskleider sah man lange Zeit gar nicht mehr. Jetzt richtet der Fokus sich mehr nach hinten, während man viele Dekolletés bis oben hin mit Spitze bedeckt findet, was ebenfalls sehr elegant wirkt. Zweifarbige Brautkleider sind nicht out. Jedoch geht der Trend wieder mehr zum einfarbigen, weißen Kleid. Kombiniert wird gerne mit schwarzen Accessoires. So können schwarze Brautschuhe eine gelungene Idee sein. Capes werden als eine Mischung aus Schleier und Bolero getragen. Sie passen gut zu schulterfreien Kleidern, sind aber weniger steif wie ein klassischer Bolero.

Hochzeitstrends 2018 – Die Dekoration

Auch bei der Hochzeitsdekoration geht der Trend klar zu ganz weißen Sälen. Natürlich wirkt man nicht sofort altbacken, wenn man weiße Deko mit einer edlen Farbe kombiniert. Richtig im Trend liegt man aber, wenn man alles komplett in Weiß hält. Das heißt im Klartext: Weiße Stuhlhussen, weiße Tischdecken, weißes Geschirr, weiße Kerzen usw. Gerne wird mit viel Grün dekoriert. Natürliche sind Pflanzen, die zur Jahreszeit passen, immer willkommen. Bei winterlichen Hochzeiten wird auch gerne einfach mit Tannenzweigen dekoriert. Im Frühling passen sogar weiße Maiglöckchen. Wieder im Trend liegen Luftballons. Was vor ein paar Jahren mal top-aktuell war, kommt jetzt wieder. Allerdings am liebsten auch in Weiß oder in silbrigen Farbtönen.

Hochzeitstrends 2018 – Die Trauringe

Bei den Trauring-Trends 2018 zeigt sich klar, dass die Materialien im Vordergrund liegen. Beliebt sind silbrige Edelmetalle. Weißgold wird gerne kombiniert mit anderen Goldlegierungen gekauft. Platin und Palladium zählen auch 2018 noch klar zu den Favoriten moderner Paare. Stark im Kommen sind Eheringe aus Rotgold oder dem zarteren Roségold.