Filter schließen
Filtern nach:

Heimlich heiraten

heimlich-heiraten
© pixabay

Heimlich heiraten kann für die Familie und die Freunde einen riesige Überraschung sein. Für das Paar bedeutet eine heimliche Hochzeit Zweisamkeit und Abenteuer. Das klingt nicht nur romantisch – das ist es auch! Wie kann man eine heimliche Trauung gestalten? Und wie schafft man es, dass das bevorstehende Ereignis wirklich geheim bleibt? Genau das ist nämlich nicht immer ganz so einfach. Die letzte Frage ist genauso spannend? Wann und wie verkündet man, dass man nur ein Ehepaar ist? Fragen über Fragen!

Heimlich heiraten ist pure Romantik

Die Gründe, warum ein Paar sich dazu entschließt, heimlich die Eheringe zu tauschen, können ganz unterschiedlich sein. Meistens ist es der Wunsch nach Zweisamkeit. Eine große Hochzeitsfeier möchte das Paar eigentlich nicht. Doch Familie und Freunde erwarten das. Da kann die unangekündigte Hochzeit eine Lösung sein. Planen Sie diesen Tag gut. Heiraten können Sie dennoch im örtlichen Standesamt. Das muss ja niemand wissen. Danach geht es sofort ab in die Flitterwochen. Wenn Sie den Urlaub schon vorher bekanntgeben, wird niemand Verdacht schöpfen und die Hochzeitsreise kann ganz entspannt, ohne Gratulationsanrufe, Mails oder Fragen nach Fotos ablaufen. Auch eine Hochzeit im Ausland ist eine tolle Idee, so bleibt das Geheimnis wirklich geheim – zumindest so lange Sie das wollen.

Vorfreude verbergen

Eine Hochzeit, egal ob mit großer Feier oder ganz still und heimlich zu zweit, braucht Vorbereitung. Auch Vorfreude bleibt nicht aus. Gute Freunde werden Ihnen vielleicht anmerken, dass Sie mehr strahlen als sonst. Versuchen Sie neutral zu bleiben. Meiden Sie das Thema Hochzeit. Viel zu schnell verplappert man sich.

Heimliche Hochzeit verkünden

Was wäre eine Überraschung, wenn sie für immer geheim bleiben würde? Irgendwann muss der Tag X kommen, an dem Sie das Geheimnis lüften und sich als Ehepaar outen. Hier gibt es viele Ideen. Wichtig ist, dass Sie dennoch zuerst den Eltern und nahe stehenden Personen von dem Ereignis erzählen. Danach ist alles möglich. Vielleicht versenden Sie auch tolle Postkarten mit Hochzeitsfoto aus den Flitterwochen. Die Überraschung gelingt sicher.