• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Lasergravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Eheringe Trends 2020

Eheringe-Trends-2020
© Eigenes Bild

Was sind die Eheringe Trends 2020? Die nächste Hochzeitsaison ist schon mitten in der Planung. Klar, zu Weihnachten und zum Start ins neue Jahr wird es noch ein paar Heiratsanträge geben. Spätestens im Januar geht es los mit der Planung der Hochzeiten für 2020. Brautkleider werden gekauft, Location gebucht und Eheringe müssen ausgesucht werden.Da ist es gut, wenn man schon vorab ein bisschen weiß, worauf man sich einlässt. Die Weihnachtsferien bieten für viele Paare den perfekten Zeitpunkt, um auf die Suche nach den perfekten Ringen für ein gemeinsames Leben zu gehen.

Welche Eheringe Trends 2020 werden erwartet?

Bei der Auswahl von Eheringen geht es um viel. Aus welchem Material soll der Trauring gemacht sein? Soll in den Damenring ein Diamant eingefasst werden? Paare überlegen gerne gemeinsam, ob es auffallende Trauringe werden sollen, bei denen jeder sofort sieht, was sie wert sind. Oder setzt ein Paar lieber auf zeitlose Ringe, bei denen man nie genau sagen kann, wie lange die Trauung schon hinter dem Paar liegt? Als unsere Eltern geheiratet haben, war es einfach. Ein Ehering war in der Regel aus Gelbgold und schlicht – fertig. Ein Trend 2020 ist klar: Es geht um Individualität und Einzigartigkeit, wenn man ein Trauringpaar aussucht.

Edelmetalle für Eheringe 2020

Vieles bliebt beim Alten, vieles ist neu. Designs von Schmuck entwickeln sich natürlich auch immer weiter. Beliebt sind nach wie vor zweifarbige Ringe. Gold bleibt Platz 1 bei den Edelmetallen, die zur Herstellungen von Trauringen verwendet werden. Dabei spielt Rotgold eine immer größere Rolle. Denn der Farbton dieser Goldlegierung fällt einfach aus. Er drückt aus, dass man sich als Paar von anderen Ehepaaren abheben möchte. Zugleich ist Rotgold eine klassische Goldlegierung, die keinesfalls neu ist. Bodenständig und gut kombinierbar sind Eheringe aus Rotgold. Paare, die sich für zwei- oder dreifarbige Eheringe entscheiden, bleiben in der Regel auch bei den klassischen Goldlegierungen. Diese harmonieren einfach am besten miteinander. Durch die Zweifarbigkeit können tolle Designs kreiert werden, was das Aussehen der Trauringe besonders macht.

Brillanten in Trauringen 2020

Das ändert sich so schnell nicht. Der Eheringe der Braut ist mit Diamanten besetzt. Dieser Trend besteht schon seit mehr als 10 Jahren und ist wunderschön. Durch den Besatz mit Edelsteinen kann ein Ring ganz anders gestaltet werden. Natürlich bieten Glanzfugen und mattierte Flächen auch wunderschöne Möglichkeiten für die Gestaltung. Ein Brillant dagegen überzeugt auf den ersten Blick durch sein Funkeln. Betrachtet man Eheringe Trends 2020 wird man sofort merken, dass besonders bei den Eheringe schlichtere Varianten Einzug erhalten. Brillanten werden gerne eingerieben, was besonders bei Memoire Ringen wunderschön wirkt. Auch Spannfassungen sind im Kommen. Dazu wird gerne ein pompöser Verlobungsring oder Beisteckring getragen! Bräute, die es dennoch lieber aufwendig mögen, müssen allerdings nicht verzichten. Auch glamouröse Ringe werden bei EwigeTrauringe.de in großer Auswahl angeboten. Dabei legen wir 2020 viel Wert auf klare Designs und einen romantischen Ausdruck.

Eheringe Trends 2020 gemeinsam aussuchen

Der Verlobungsring ist ein Geschenk: Wer den Heiratsantrag stellt, darf den Ring aussuchen. Bei den Trauringen verhält es sich anders. Diese sucht das Brautpaar gemeinsam aus. Das kann manchmal ein bisschen länger dauern, wenn die Prioritäten bei Braut und Bräutigam nicht gleich sind. Letztendlich findet aber jedes Paar, das Ringpaar, dass es sich wünscht. Bei EwigeTrauringe.de sind auch Sonderanfertigungen möglich.