goldene-hochzeit-jubilaeum-jahrestag

Die Goldene Hochzeit – erklärt in der Jahrestag-Serie


Ehepaare, bei denen die Goldene Hochzeit bevorsteht, können stolz auf sich sein. Sie haben jetzt ein halbes Jahrhundert gemeinsam verbracht. Diese Zeit war sicherlich durchwachsen von vielen Ereignissen. Es gab viel Gutes aber sicherlich auch einige Ereignisse, auf die man nicht so gerne zurück blickt. Was jetzt zählt ist die Beziehung, die 50 Jahre lang gehalten hat. Das kann man sich am Tag der Trauung kaum vorstellen. Ohne den Anderen kann man sich das Leben wahrscheinlich gar nicht mehr vorstellen. Aus Verliebtheit ist Liebe und dann Familie geworden.

Die Goldene Hochzeit – Ein halbes Jahrhundert feiern

Die Goldenen Hochzeit wird meistens als großes Familienfest gefeiert, sofern beide Ehepartner sich noch fit genug dafür fühlen. Jetzt sind Sie wahrscheinlich zwischen 70 und 80 Jahre alt. Einige Enkel sind schon groß. Die Familie ist gewachsen. Was kann da schöner sein, als das gemeinsame Leben mit allen Lieben zu feiern. Manche Paare möchten das Eheversprechen zu diesem Anlass erneuern. Auch im Alter ist man durchaus noch romantisch. Neue Trauringe sind da eine gute Idee und ein tolles Geschenk, dass man sich gegenseitig machen kann. Anschließend wird in einem Restaurant gefeiert. Dieser Tag wird allen Familienmitgliedern lange in Erinnerung bleiben.

Dekoration zur Goldenen Hochzeit

Natürlich wird zum 50. Ehejubiläum alles in Gold dekoriert. Auch die Einladungen können in Weiß-Gold gehalten werden. Das sieht edel aus und passt gut zu dieser Feier. Gerne trägt das Brautpaar auch kleine Accessoires aus Gold. Das kann Goldschmuck sein. Aber auch ein tolles Kleid, das kleine Applikationen in einem Goldton hat, sieht schick aus und passt zu jedem Alter. Gerne tragen Herren goldenen Manschettenknöpfe oder eine Krawattennadel aus Gold.

Geschenke zur Goldenen Hochzeit

Natürlich bekommt das Jubelpaar auch Geschenke. Oftmals wird es sogar reichlich beschenkt. Denn nicht nur die Gäste denken an den wichtigen Tag für das Paar, auch alte Kollegen oder Nachbarn kommen gerne vorbei und bringen kleine Präsente mit. Da ist es schön, wenn man ein Glas Sekt anbieten kann.