gratis-zugaben-icon Gratis zu jeder Bestellung
Versand, Gravur & Ringetui
ringgroesse-icon Welche Ringgröße haben Sie?
Bestellen Sie das vorab das kostenlose Ringmaßband
made-in-germany-icon Made in Germany
Moderne CNC Maschinen treffen auf Handarbeit
express-herstellung-icon Express Herstellung
Trauringe innerhalb von 1-3 Tagen
Filter schließen
Filtern nach:

Blauer Topas

Blauer-Topas
© Eigenes Bild

Ein blauer Topas ist streng genommen ein Mineral. Gerne wird der blaue Topas als Schmuckstein in Ringen verwendet. Er zählt zu den wertvollen Steinen. Besonders gut gefällt er den meisten Frauen, wegen seines hellen blauen Schimmers. Auf den ersten Blick wirkt er wie ein blauer Diamant. Bei genauerem Hinsehen, stellt man aber schnell fest, dass es sich bei diesem Stein um einen Topas handelt. Geschliffen werden kann der Topas ganz unterschiedlich.

Zu was passt der blaue Topas?

Ein blauer Topas besticht durch seine dezente Farbe. Er ist blau, aber dennoch sehr dezent. Deswegen wird er gerne in Ringe aus Weißgold eingefasst. Diese Goldlegierung harmoniert sehr gut mit dem pastellfarbenen Stein. Auch Silber, Palladium oder Platin passen gut zu einem blauen Topas. Diese silbrig schimmernden Edelmetalle drängen sich nicht auf und lassen den tollen Farbton des Minerals zur Geltung kommen. Ab und an sieht man einen Topas auch in Gelbgold eingefasst. Das ist aber eher die Seltenheit. Auch Rotgold sieht man nur sehr vereinzelt in der Kombination mit einem Topas.

Blauer Topas im Ehering?

Paare, die auf der Suche nach Eheringen sind, die sich etwas abheben, könnten sich mit einem Ringpaar, in das der blaue Topas eingefasst ist, anfreunden. Denn der Stein wirkt dezent, kann aber auch durch seine Strahlen begeistern. Zudem ist der bläuliche Farbton klar definiert. Brillanten hat schließlich jeder in seinem Ehering. Besonders Bräute, die sich bewusst gegen klassische Ringe für die Ehe entscheiden, werden vom blauen Topas begeistern sein. Auch als Beisteckring kann ein Topasring eine gute Idee sein. Manche Brautpaare entscheiden sich bewusst gegen eingefasste Edelsteine im Damenring. Denn beiden Trauringe sollen identisch aussehen. Da passt ein Besteckring sehr gut. So muss die Braut nicht auf das romantische Funkeln von Edelsteinen verzichten. Je nach Anlass kann der Beisteckring auch getauscht oder ausgezogen werden. Beisteckringe mit einem blauen Topas sind auch ein süßes Geschenk für einen Jahrestag.

Ähnliche Ratgeber

Diamanten mit Zertifikat

Die meisten Eheringe und Verlobungsringe, die man derzeit kauft, haben einen eingefassten Diamanten. Der Wert des Diamanten wird durch verschiedene Faktoren bestimmt. Diese Faktoren bestimmen zudem den Preis. Außerdem kann ein Diamant anhand dieser Merkmale identifiziert werden. Die...

Diamantenkunde: Wenn Diamanten Trauringe zieren

Während der Hochzeitsvorbereitungen müssen Paare eine bedeutende Entscheidung treffen: die Auswahl der Trauringe . Der Ehering ziert den Ringfinger ein Leben lang, umso schwerer fällt daher vielen Paaren die Ringwahl. Die meisten Paare entscheiden sich als Zeichen der Verbundenheit für Ringe in...
Kundenbewertungen
/*
*/
0,00 € | Paarpreis

Damenring

-

mm

mm

Herrenring

-

mm

mm

MonotypeCorsiva

0,00 € * | Paarpreis
Ihr Team von Juwelier-Schmuck.de
Kundenservice
Ihr Team von Juwelier-Schmuck.de
Hallo, kann ich Ihnen weiterhelfen?
Sie schreiben außerhalb unserer Geschäftszeiten. Wir melden uns bei Ihnen, sobald ein Mitarbeiter die Nachricht liest.
whatspp icon whatspp icon